Arbeiten in Südafrika - Jobsuche - Arbeitsvermittlung - Immigration

Arbeiten in Südafrika - Bevor man auf Stellensuche in Südafrika geht, sollte man sich über die Immigrationsvorschriften informieren und die jeweiligen Vorschriften der Immigrationsbehörden studieren.   Arbeiten in Südafrika Kapstadt Jobsuche Immigration Einreise Krankenversicherung

Die erste Frage von vielen unseren Kunden lautet: Wie sind die Chancen eine Arbeitsstelle in Südafrika zu finden? Die Beantwortung der Frage ist relativ schwer, da mit Sicherheit Ihre berufliche Qualifikation dafür Sorge tragen wird, ob Sie eine Arbeitsstelle oder einen mit Ihrem Berufsfeld verwandten Job bekommen werden.

Ob Sie eine Chance in Südafrika haben werden, hängt auch von der südafrikanischen Immigrationspolik zusammen, die mache Berufssparten für ausländische Arbeitnehmer fördert und bestimmte Berufe ablehnt, weil im eigenen Land genügend Arbeitnehmer vorhanden sind.

Man will mit den bestehenden Arbeitsgesetzen die einheimischen Arbeitnehmer schützen. Die Gesetze sind hart, aber gerecht verteilt. Jeder findet in Südafrika eine Chance, wenn er ernsthaft nach einem Arbeitgeber sucht.

Südafrika Bezahlung - Das Gehalt in Südafrika

Der erste Knackpunkt ist die Bezahlung in Südafrika. Man kann als Ausländer keine Bezahlung wie in Europa erwarten. Die Urlaubstage sind kürzer und in Südafrika wird intensiv und hart gearbeitet. Viele neue Gegebenheiten kommen auf einen zu, die Ihnen unbekannt sind, wie die Abwicklung mit einer Krankenversicherung.

Südafrika Krankenversicherung

In Südafrika besteht für den Arbeitnehmer nicht die Pflicht eine Krankenversicherung abzuschliessen. Ebenso muss der Arbeitgeber sich nicht an den Kosten der Krankenversicherung beteiligen. Es gibt verschiedene Arten von Krankenversicherung, die z.B. nur die Krankenhauskosten decken, falls Sie ein Krankenhaus aufsuchen müssen. Zahnarztbehandlungen oder Medikamente müssen Sie aus eigener Tasche bezahlen. Jede Krankenversicherung besitzt jedoch eine andere Auswahl. Wenn Sie eine erstklassige Versicherung abschliessen, sind natürlich alle Kosten abgedeckt. In der Regel sind jedoch solche Krankenversicherungen unbezahlbar!

Kapstadt Sprachkurs

Weiter sollten Sie sich auf Südafrika mit einem Sprachkurs auf Ihre eventuelle neue Heimat gut vorbereiten. In der Regel kommen Sie mit der englischen Sprache in Südafrika gut zurecht. Fast alle Betriebe sprechen innerhalb der Firma Englisch. Ausserhalb der Firma ist jedoch auch Afrikaans sehr verbreitet, besonders im Raum Johannesburg oder im Weingebiet von Kapstadt. Weitere Infos über einen Sprachkurs in Südafrika erhalten Sie auf folgender Internetseite:

Südafrika Arbeitsbedingungen

Falls Sie eine Arbeitsstelle in Südafrika antreten, werden Sie in den ersten Monaten von den Naturschönheiten in Südafrika abgelenkt werden. Die Traumstrände in der Umgebung von Kapstadt laden zum Surfen ein oder das entzückende Weingebiet lockt. Speziell am Anfang Ihrer Tätigkeiten sollten Sie darüber informiert sein, dass Ihre südafrikanischen Kollegen karrierebewusst sind. Die Arbeitsbedingungen und die Fairness am Arbeitsplatz sind bei weitem grösser einstufbar wie in Europa, aber jeder einzelne Arbeitnehmer achtet auf seine beruflichen Aufstiegschancen. Neben guten Englischkenntnissen sollte Sie Ihre beruflichen Qualifikationen im Vordergrund stellen, damit Sie sich in der Firma behaupten können. Falscher Ehrgeiz ist jedoch wieder zuviel des Guten. Finden Sie ein gutes Mittelmass, damit Sie sich bei Ihren Kollegen nicht unbeliebbar machen. Der Teamgeist ist bei südafrikanischen Unternehmen sehr im Vordergrund gestellt. Personen die nicht ins Team passen, verlieren Ihre Arbeitsstelle relativ schnell!

Arbeiten in Südafrika - Arbeitserlaubnis - Visa - Immigration - Einreise

Zur lückenlosen Planung Ihres Auslandsaufenthaltes in Südafrika gehört, dass Sie möglichst schon vor Ihrer Abreise Ihre Immigration einleiten und eine Immigrationsfirma aus Südafrika kontaktieren, damit Ihre Arbeitserlaubnis von fachkompeten Immigrationsagenten bearbeitet wird. Klären Sie im Vorfeld ab, welche Arbeitserlaubnis für Ihren Einzelfall die richtige Entscheidung ist.

Weiter raten wir Ihnen Ihre Angelegenheit von Ihrer Immigrationsfirma begleiten zu lassen, denn wenn einmal eine Arbeitserlaubnis abgelehnt worden ist, so ist ein Zweitantrag ohne grosse Erfolgschancen.

Weitere Infos über die Immigration finden Sie auf folgenden Seiten:

Südafrika Arbeitsangebot

Wenn Sie ein Arbeitsangebot von einer südafrikanischen Firma unterschrieben haben, dann sollten Sie auch schnell reagieren, denn die Firma wird sich nicht auf eine Wartezeit von über vier Monaten einlassen. Weitere Informationen über eine Arbeitsgenehmigung in Südafrika erhalten Sie auf folgender Seite:

Südafrika Jobsuche

Die Jobsuche und die Bewerbung ist keine einfache Angelegenheit. Lassen Sie sich aber nicht endmutigen, denn in Südafrika erwartet Sie ein schönes und abwechslungsreiches Leben. Das Leben und Arbeiten in Kapstadt ist zwar für jeden Europäer am Anfang eine grosse Umstellung, die aber nach einiger Zeit zum Nornalfall wird. Weitere Infos über die Arbeitsvermittlung in Südafrika erfahren Sie auf folgender Informationsseite:

Falls Sie weitere Fragen über eine Jobsuche, Bewerbung, Immigration nach Südafrika oder dem Leben und Arbeiten in Kapstadt haben, so freuen wir uns über jede Anfrage.

Ihr Ritztrade Team

Zurück >>> Südafrika Arbeiten und Reisen

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
Prüfziffer:
1 plus 2 =  Bitte Ergebnis eintragen