Südafrika Reisen - Vom Kruger Nationalpark bis nach Kapstadt

Was kann man auf Reisen in Südafrika alles erleben? - Das Leben und Arbeiten in Kapstadt - Südafrika Feiertage - Garden Route - Karoo - Johannesburg - Krüger Nationalpark - Kapstadt Unterkunft

Südafrika - ein Reiseland was am südlichsten Punkt vom afrikanischen Kontinent liegt, ist ein besonderes Erlebnis und mit keinen anderen Urlaub auf der Welt zu vergleichen.

Die Republik Südafrika liegt an der südlichsten Spitze des afrikanischen Kontinents und umfasst ein Gebiet von etwa 1.219.912 km². Südafrikas angrenzenden Nachbarländer sind Namibia und Botswana im Nordwesten, Zimbabwe und Mosambik im Nordosten, Swaziland im Osten mit einer Grenzlinie zu Mozambik und das Königreich Lesotho – vollständig von Südafrika umschlossen – im Südosten. Des Weiteren grenzt Südafrika im Süden und Südosten an den Indischen Ozean und im Westen an den Atlantischen Ozean. Seit dem Ende der Apartheid ist das Land in die neun Provinzen Western Cape, Eastern Cape, KwaZulu-Natal, Northern Cape, Free State, North West, Gauteng, Mpumalanga und Limpopo unterteilt.

Die Landeshauptstadt ist Pretoria (Gauteng). Die drei größten Ballungszentren sind die Städte Johannesburg (Gauteng) mit ca. 5 Millionen Einwohnern, Durban (KwaZulu-Natal) und Kapstadt (Western Cape) mit jeweils ca. 3 Millionen Einwohnern. Der Großteil der südafrikanischen Bevölkerung lebt in der subtropischen Zone entlang der Ostküste am indischen Ozean und in den Minenstädten in und um Johannesburg. Etwa 55,7 Prozent der Bevölkerung lebt im städtischen Raum. Die Mehrheit der ländlichen Bevölkerung, die ca. 18,8 Millionen der Gesamtbevölkerung ausmacht, verrichtet ihre Arbeit in der Stadt. Falls Sie Südafrika während der Feiertage besuchen, sollten Sie über folgende Seite Informationen beziehen: >>> Südafrika Feiertage . Falls Sie ein Praktikum oder Freiwilligenarbeit in Südafrika unternehmen, so sollten Sie sich über die verschiedenen Sprachen in Südafrika informieren.

Reisen in Südafrika

Eines der grössten Höhepunkte einer Südafrika Reise ist der Besuch vom Kruger Nationalpark. Hier kann man die berühmten Big 5 besuchen und in Ihrem natürlichen Lebensraum eine Tierbeobachtung vornehmen. Das Umfeld vom Kruger Nationalpark ist ebenso sehr sehenswert. Besuchen Sie die Panorama Route von Südafrika am Kruger Nationalpark, Johannesburg, Pretoria, Durban, die Garden Route, Kapstadt und vieles mehr. Im folgenden finden Sie Einblicke in Reiseziele und Routen in Südafrika.

Panorama Route - Mpumalanga - Südafrika

Besuchen Sie die Panoramaroute mit Gottes Fenster (God’s Window), Bourke's Luck Potholes und die drei "Rondavels". Bei guter Sicht haben Sie eine Fernsicht bis nach Mozambik. Besuchen Sie den drittgrößten Canyon der Welt. Die Panorama Tour verläuft entlang des Blyde River Canyon und ist ein Naturwunder für sich. Auf folgender Seite: Kruger Nationalpark können Sie als Praktikant oder Student sehr günstige Camping Safaris buchen.

Wer viel Zeit mit nach Südafrika bringt, sollte Johannesburg besuchen, was ca. 4.5 Autostunden mit dem Auto vom Kruger Nationalpark erreichbar ist. Es bietet sich ebenfalls an den Pilanesberg Nationalpark mit Sun City, dem Las Vegas von Südafrika, zu besuchen.

Johannesburg - Gauteng - Südafrika

Johannesburg ist mit ca. 5 Miollionen Einwohnern die grösste Stadt von Südafrika und auch der wirtschaftliche Angelpunkt des Landes. Wer Geschäfte in Südafrika machen möchten gehört nach Joburg, die Abkürzung von Johannesburg.

Pretoria - Gauteng - Südafrika

Pretoria - besuchen Sie Pretoria, ca. 55 km von Johannesburg entfernt. Beide Städte sind fast zusammen gewachsen. Pretoria verfügt über 830.000 Einwohner und ist von Juli bis Dezember Sitz der Regierung von Südafrika. Die Poliker des Landes erlauben sich den Luxus in der Somerzeit nach Kapstadt zu ziehen, wo jedes Jahr das Parlament feierlich eröffnet wird. Falls Sie in dieser Zeit Kapstadt besuchen, so mieten Sie sich rechtzeitig einen Mietwagen. In der Regel bekommen Sie in dieser Zeit kurzfristig bei keiner Autovermietung in Südafrika mehr einen Mietwagen. Falls Sie im Oktober Pretoria besuchen, so können Sie dort die lilafarbenen Jacaranda-Blüten bewundern. Ganze Straßenzüge sind mit diesen wunderschönen Bäumen ausgestattet. Pretoria liegt zwar in der Umgebung von Johannesburg, hat aber keine weitere Ähnlichkeiten vorzuweisen. Die Stadt wird zum großen Teil von südafrikanischen Beamten und Regierungsvertretern bewohnt.

Südafrika Rundreise

Viele Touristen aus aller Welt unternehmen eine Rundreise in Südafrika, die im Kruger Nationalpark startet. Vom Kruger Nationalpark geht es in Richtung Johannesburg und weiter nach Durban.

Durban - die Stadt mit dem grössten Hafen bietet viele Sehenswürdigkeiten in der direkten Umgebung. Die Stadt Durban wurde 1823 nach dem damaligen britischen Gouverneur am Kap Benjamin d'Urban umbenannt. In Durban wurde die erste Eisenbahnlinie in Südafrika gebaut. In der heutigen Zeit ist Durban ein riesiges Urlaubsgebiet, wo Südafrikaner aus den angrenzenden Städten des Landes Ihren Urlaub abhalten. Mit über 300 Sonnentagen und wunderschönen weißen Traumstränden bietet Durban alles, was man für einen Urlaub in Südafrika braucht. Die Temperaturen in Durban sind über das ganze Jahr angenehm mild. Die Fussballfans werden wegen den Temperaturen sich zur Fussballweltmeisterschaft 2010 besonders in dieser Region von Südafrika wohlfühlen.

Südafrika Safaris - Bitte klicken! - Safari in Südafrika
Südafrika Safaris
 

Garden Route von Südafrika

Von Durban geht die Rundreise durch Südafrika weiter zur berühmten Garden Route von Südafrika. Hier finden Sie die wohl schönste Reiseroute von Südafrika vor, die bis nach Kapstadt führt. Die eigentliche Garden Route fängt in Port Elizabeth an (ganz in der Nähe befindet sich der Addo Nationalpark) und verläuft bis nach George. Einige Reiseführer geben bis nach Hermanus an, was etwa 150 km von Kapstadt entfernt liegt. Wie auch immer der Verlauf oder Länge der Garden Route sein sollte, der Abschnitt Port Elizabeth bis Geroge ist ein wunderschönes Gebiet, was von der Landschaft sehr sehenswert ist. Besuchen Sie die Städte Plettenberg Bay, Knysna, Wilderness, George und Mossel Bay. In diesem Abschnitt können Sie Urwälder, blaue Lagunen und lange unberührte Traumstrände besuchen. Wer die Garden Route erleben möchte, sollte unbedingt eine Abstecher nach Oudtshoorn (Klein Karoo) machen. Oudthoorn ist bekannt als Südafrikas Straussenstadt, oft auch als 'ostrich capital of the world' bezeichnet. Hier finden Sie neben den vielen Straussenfarmen auch die berühmten Cango Caves.

Kapstadt - Western Province - Südafrika

Ein Höhepunkt jeder Reise nach Südafrika ist ohne Zweifel die Weltstadt Kapstadt, die an zwei Ozeanen liegt. Sie zeigt in einer Umgebung von 300 km² soviele Landschaften und Sehenswürdigkeiten, das in der Regel ein Urlaub in Kapstadt nicht ausreicht, um alles kennenzulernen. Erleben Sie das Kap der Guten Hoffnung, das Weingebiet von Kapstadt oder die rauhe Westküste. Weitere Infos über Kapstadt finden Sie auf folgender Internetseite:

Kapstadt Urlaub

Weiter bieten wir Ihnen Infos über einen Urlaub in Kapstadt, wann und wo eine Walbeobachtung in Südafrika möglich ist und wo es die schönsten Gebiete rund um den Tafelberg in Kapstadt gibt. Besuchen Sie folgende Internetseite über ein Urlaub in Kapstadt.

Kapstadt Unterkunft

Wer eine Unterkunft in Kapstadt sucht, der sollte sich auf folgender Internetseite informieren. Falls Sie eine spezielle Unterkunft in Kapstadt suchen, so schreiben Sie uns einfach an und teilen uns Ihre Vorstellungen mit. Gerne übermitteln wir Ihnen unverbindliche Kostenvoranschläge über eine Unterkunft in Kapstadt und Umgebung. Wir verfügen über viele Unterkünfte in Kapstadt in allen Klassen und Lagen. Falls Sie sich über den Umrechnungskurs von Rand in Euro informieren möchten, bieten wir Ihnen einen Währungsconverter an: Südafrika Währungsconverter

 
Kapstadt Ferienunterkunft - Bitte klicken! - Unterkünfte in Südafrika
 
Praktikum Unterkunft

 Südafrika Praktikum

Falls Sie sich für ein Praktikum in Südafrika interessieren, so sollten Sie nachfolgende Infos lesen. Auf folgender Seite werden Sie über die Einzelheiten von einem Praktikumsverlauf in Südafrika informiert. Weitere Informationen über ein Praktikum in Südafrika finden Sie hier:

Südafrika Freiwilligenarbeit